15.04.2020

Arbeitgeberengagement in Zeiten der Coronakrise - Logistikeinsatz Verpflegung Bundespolizei

Seit 18. März ist Gerhard Degel, Ortsbeauftragter des THW OV Blieskastel, ununterbrochen im Einsatz und stellt täglich mit seinem Team von Feldköchinnen und Feldköchen die Warmverpflegung für eine Hundertschaft der Bundespolizei an den saarländischen Grenzen sicher. Vor allem die Administration und die Organisation, wie Wareneinkauf, Kalkulation und Budget- sowie Schichtplanung fallen in seinen Aufgabenbereich.

Doch möglich wird dieses ehrenamtliche Engagement erst durch die Bereitschaft des Arbeitgebers über einen solch langen Zeitraum auf seinen Mitarbeiter zu verzichten. Die Firma e.Consult AG aus Saarbrücken ist dieser Arbeitgeber und stellt mit der Freistellung von Gerhard für den Dienst im THW das gesellschaftliche Engagement als deutliches Signal in den Vordergrund.
Gerhard Degel spricht seinem Arbeitgeber herzlichen Dank aus: „Es ist ein großartiges Gefühl, den Dienst im THW in dem Wissen ausführen zu können, dass insbesondere ein so großartiger Arbeitgeber wie die e.Consult AG mir in dieser Situation den Rücken stärkt. Ein riesiger Dank an meinen Chef Dominik Bach-Michaelis“.

Neben der e.Consult AG müssen auch viele weitere Arbeitgeber in dieser besonderer Situation auf Ihre tatkräftigen Mitarbeiter verzichten. Für diesen besonderen Einsatz möchten wir uns ganz herzlich bedanken!


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: